Era de la Pasadera .jpg

Diese Tenne befindet sich am Südhang der Schlucht La Pasadera am Fuß des Roque Grande. Sie wurde früher von den Landwirten der Zone zum Dreschen benutzt. Von ihr aus hat man einen spektakulären Ausblick über die Gemeinde. Wenige Meter weiter an dem Wanderweg hinauf in Richtung der Gipfel befindet sich eine weitere ethnographische Sehenswürdigkeit, ein in den Felsen gehauener Höhlenteich. In der gleichen Schlucht etwas weiter unten befinden sich unter den zahlreichen Zeugen der landwirtschaftlichen Nutzung in der Zone ein weiterer Höhlenschuppen und ein Stollen zur Wassergewinnung.