Feiern Sie mit

  • Fiesta del Almendrero
  • Fuegos de San Miguel
  • Suelta del Perro Maldito
  • Romería San Miguel
  • Fiesta del Almendrero
  • Fiesta del Almendrero en Valsequillo
  • Fiesta del Almendrero en Valsequillo
  • Día de Canarias en Valsequillo
  • Fiesta del Almendrero en Valsequillo
  • Feria de ganado de San Miguel
  • Feria de ganado San Miguel
  • Día de Canarias
  • Suelta del Perro  Maldito
  • Suelta  del Perro Maldito
  • Suelta del  Perro Maldito
  • Rancho de ánimas Valsequillo
  • Romería San Miguel
  • Romería de San Miguel
  • Romería San Miguel
  • Trilla en Valsequillo
  • Trilla en Valsequillo
  • Romería de San Juan en Tenteniguada
  • Romería de San Roque
  • Día de las Tradiciones en El Rincón   .jpg
  • Día de las Tradiciones en El Rincón  .jpg
  • Día de las Tradiciones en El Rincón .jpg
  • Día de las Tradiciones en El Rincón.jpg
  • Fiesta del Almendrero   .jpg
  • Fiesta del Almendrero  .jpg
  • Fiesta del Almendrero.jpg
  • Romería de San Miguel .jpg
  • Suelta del Perro Maldito .jpg
  • Suelta del Perro Maldito.jpg

Die Feste in Valsequillo sind mehr als ein Vergnügen.

Sie lassen die Traditionen, die Arbeiten und Berufe der Vorfahren wieder aufleben, man genießt die traditionelle Musik und die Produkte des Feldes und die Gastronomie.

Die Feste in Valsequillo sind mehr als ein Vergnügen.
Sie lassen die Traditionen, die Arbeiten und Berufe der Vorfahren wieder aufleben, man genießt die  traditionelle Musik und die Produkte des Feldes und die Gastronomie.

San Miguel ist Wallfahrt, ist die „Suelta del Perro Maldito“ (Freilassen des Verdammten Hundes), bei dem der Kampf des Guten gegen das Böse gewürdigt wird; Feuer und vieles mehr erhellen die Nacht.

Das Fest von San Miguel bietet heutzutage eine groβe Anzahl von Veranstaltungen.  Zu den bedeutendsten Events gehört das Internationale Folklore Festival namens Salitre del Faycán, an dem Gruppen aus aller Welt teilnehmen. Ein weiteres kanarisches Folklorefest ist das Kulturtreffen “Encuentro Atlántico de la Cultura” in dem hiesige, musikalische Talente gefördert werden. Desweiteren findet eine Vintage-Ausstellung für Autos, Motorräder und Zubehör statt, eine  Sechzigerjahreparty oder die Nacht der improvisierten Verse. Dabei werden Dialoge geführt die sich reimen und auf der Stelle erzählt werden, eine kanarische Tradition die hier beibehalten wird. Auf dem Festprogramm steht unter anderem auch die Lyrische Gala des Lions Club, eine Latin Party, das Pferderennen oder eine Viehausstellung.



Das Mandelblütenfest wird zu Ehren der freigiebigen Natur mit ihren weißen und rosa Blüten gefeiert.
Und jedes Fest der Ortsviertel hat seine eigene Persönlichkeit und wir laden Sie dazu herzlich ein.

 

FESTTAGSKALENDER

Das Mandelblütenfest: 1. Monatshälfte im Februar
Los Llanetes: 3. Woche April
Luis Verde: (DasPferd) Ende April – 1. Mai
Las Vegas: 1. Monatshälfte im Mai
Tecén: 1. Monatshälfte im Mai
Valle de San Roque: Am dritten Wochenende im Mai (Virgen de Fátima)
Lomitos de Correa: Ende Mai - Juni
Tenteniguada: Im Juni (San Juan Bautista)
La Cantera:1. Woche Juli
El Rincón: 1. Monatshälfte Juli
Era de Mota: 2. Monatshälfte Juli
Valle de San Roque: Im August (San Roque)
La Barrera: Ende August - September
Valsequillo Ortskern: im September - Oktober (Erzengel Michael)